Autohaus Fischer Oberau
Autohaus Fischer Oberau

   Autohaus Fischer Oberau

Unsere kurze Entwicklungsgeschichte

1981

legte Christian Fischer erfolgreich die Meisterprüfung ab.

 

1982 

machte er sich selbständig und mietete an der Münchner Str. 10 seine erste Werkstatt an. Dort reparierte er auf 40 qm Fläche alle Automarken.

um 1936: Lieferwagen "Getränke Märkl". Der gehörte dem Großvater von Chr. Fischer und war eines der ersten Autos in Oberau

 

 

1983

stellte er den Lehrling B. Hochsam ein, der ebenfalls erfolgreich seinen KFZ-Meister erlangte und heute die Werkstatt leitet.

 

 

1985

zogen beide in die Pöttingerstr. 14 um. Dort verfügte man jetzt über drei Arbeitsplätze und konnte zusätzlich einen Gesellen einstellen.

 

GASOLIN-Tankstelle (frühe 1960er) von "Emmi Höfler". Damals war nicht absehbar, dass hier einmal unser Autohaus stehen könnte.

 

 

1987

wurden die Voraussetzungen für eine amtlich anerkannte ASU-Prüfstelle erfüllt. Zugleich erhöhte sich der Kundenstamm und der Reparaturenanfall so stark, dass nun ein Standort für eine dauerhafte Betriebser-weiterung gesucht wurde.

 

 

Aus GASOLIN wurde in den 1970er Jahren ARAL

 

1995

konnte das Grundstück der ehemaligen Aral-Tankstelle an der Bundesstrasse/ Ecke Schmiedeweg übernommen werden, da es von der Mineralöl-Gesellschaft nicht mehr betrieben wurde.

Hier errichtete jetzt Chr. Fischer sein neues Werkstattgebäude

 

Da ging einem das Herz auf, wenn einmal ein HORCH (ca.1936) betankt werden durfte.

 

Zügig wurde das neue Platzangebot modern eingerichtet und der Betrieb aufgenommen.

 

Autohaus Fischer Oberau

 

1996

wurde ein Partnervertrag mit dem Fahrzeughersteller RENAULT Deutschland AG abgeschlossen werden, womit unser Autohaus zum Renault Vertragshändler aufstieg.

 

1998

Anbau eines Ausstellungsgebäudes für Neufahrzeuge mit einem Verkäufer-Arbeitsplatz. Gleichzeitig wurde die erste EDV Anlage in Betrieb genommen, auch wurde die Werkstatt ein TÜV- und Dekra-Prüfstützpunkt.

2003

beschäftigte das Autohaus Fischer bereits sieben Mitarbeiter.
Im gleichen Jahr konnte die erneuerte EDV-Anlage mit fünf Arbeitsplätzen und Direktanbindung zu Renault in Betrieb genommen werden.

2008

schnitt das Autohaus Fischer bei einem anonymen Werkstattest des TÜV mit einem sehr guten Ergebnis ab. Es wurden im Rahmen eines Wartungsdienstes alle fünf eingebauten Fehler gefunden und behoben.

2009

wurde das Autohaus nach der ISO-Norm DIN 9001 qualitätszertifiziert und zugleich auch Dacia – Vertrags- Werkstatt und Händler.

 

2010

bezieht der Betrieb zusätz-lichen Strom aus Sonnen-energie mit der neu erstellten 25 KW- Photovoltaikanlage.

 

 

2012

Bis jetzt hat unser Betrieb 16 junge Leute in technischen und kaufmännischen Bereichen ausgebildet und beschäftigt heute insgesamt zehn Mitarbeiter.

 

Oktober 2012

 

wurde unser Betrieb mit seinen tüchtigen Mitarbeitern erneut von der Renault Deutschland AG ausgezeichnet. Sie führte bei uns einen anonymen Werkstatt-Test durch, den wir fehlerfrei bestanden haben. Zur Überreichung der Urkunde und Gratulation kam aus der Zentrale Business Managerin - Frau Ehm - extra angereist.

2013

April:
Erneuter ADAC Werkstatttest mit sehr gutem Erfolg bestanden.

Bild: B.Hochsam Werkstatt-Leiter

Oktober:

Erweiterung des Werkstattgebäudes um einen fünften Arbeitsplatz. Dieser ist so großzügig ausgelegt, dass auch Transporter mit langem Radstand und Wohnmobile auf einer 5-Tonnen Hebebühne repariert werden können.

 

 

Mit Freude geben wir bekannt, dass Christoph Fischer nach bestandener Kaufmannsprüfung nun eine Lehre als KFZ-Mechatroniker begonnen hat.

 

 

Ganz neu im Team Veronika Bader als Auszubildende

zur Bürokauffrau

 

 

2014

Seit 01.09. hat Sascha Fichtl bei uns seine Lehre als KFZ-Mechatroniker begonnen und verstärkt damit

unser Team.

2016

Der Kreisbote vom 03.07.2016 berichtet:

Bild von links:   Sacha Fichtl, Inhaber Christian Fischer, Christoph Fischer

Sascha Fichtl schaffte in der Gesellenprüfung

einen hervorragenden Abschluß mit einem

Notendurchschnitt von 1,8 .

 

Christoph Fischer, Sohn des Inhabers, erhielt mit seinem Schnitt von 1,0 sogar den begehrten bayrischen Staatspreis. Dieser wurde überreicht von Landrat Anton Speer und Schulleiter Johannes Klucker. Christoph Fischer besucht derzeit die Meisterschule in Weilheim.

Mit diesen ausgezeichneten Ergebnissen freuen sich

Christian Fischer und Sascha Fichtl auf die weitere

gedeihliche Zusammenarbeit.
 

Hier finden sie uns

Autohaus Fischer
Schmiedeweg 2
82496 Oberau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

08824-281

 

oder nutzen Sie unser Kontkatformular.

Auch ein Besuch auf Facebook würde uns freuen, besonders wenn Sie uns mit Ihren Freunden teilen möchten. Einfach Symbol anklicken...

Druckversion Druckversion | Sitemap
webmaster "perfect-imaging@gmx.de" 82496 oberau